Spargel mit einer Soße aus grünem Spargel

Soße aus grünem Spargel

Es ist ein Irrtum zu denken mit einer Spargeldiät könne man abnehmen, deshalb stelle ich hier Spargel mit einer Soße aus grünem Spargel vor.

Freilich, Spargel so mit ohne allem damit ist man auf der sicheren Seite, was die Kalorien anbetrifft. Eine Bechamelsoße schlägt dann schon ordentlich in Kontor. Aber nicht nur dies. Der weiße Spargel hat viel weniger Vitamine als sein grüner Kollege, denn er wächst unterirdisch. Somit bekommt er keine Sonne und das kann ja nicht gesund sein. Die Soße aus grünem Spargel ist also nicht nur kalorienarm sonder auch vitaminreich.

Die Soße aus grünem Spargel ist Ruck-Zuck zubereitet.

Sie schneiden den grünen Spargel in kleine Stückchen. Dasselbe tun Sie mit einer Schalotte. Diese dünsten Sie in ein wenig Öl oder Butter an. Wenn die Schalotte glasig ist, geben Sie den grünen Spargel hinzu und gießen mit wenig Gemüsebrühe auf. Dann lassen Sie alles zusammen 15 Minuten leicht köcheln. Nun mit dem Zauberstab fein mixen und die Spargelköpfe noch fünf Minuten in der Soße ziehen lassen. Dann einen Esslöffel Crème fraîche unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig ist die leckere Soße aus grünem Spargel.

Den Spargel habe ich natürlich im Dampfbad gegart.

Er benötigt je nach Dicke 12-15 Minuten. Wenn Sie den Spargel auf eine Gabel legen, sollte er sich nur ganz leicht biegen. Denn so bald er schlaff herunterhängt ist er zu weich gekocht. Ich habe ihn ohnehin gern noch ein wenig al dente.

Auch kaufe ich nicht die Güteklasse 1. Der sieht zwar angeblich besser aus, schmeckt aber genau wie die anderen Klassen. Das Geld können Sie sich sparen und dafür eine gute Flasche trockenen Riesling erwerben.

Außergewöhnliche Kunst gunstig und direkt kaufen

Thomas Gatzemeier | Osterspaziergang 2015
Thomas Gatzemeier "naschen"
Zutaten Spargel mit Soße aus grünem Spargel

Zutaten für eine Person:

400 Gramm weißen Spargel
4 Stangen grünen Spargel
2-3 Kartoffeln
1-2 Scheiben gekochten Schinken
eine kleine Schalotte

Butter
Ein Löffel Crème fraîche

Salz Pfeffer

Frühlingszwiebel

No Replies to "Spargel mit einer Soße aus grünem Spargel"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.