Beinscheibe vom Rind mit zweierlei Linsen

Beinscheibe vom Rind mit zweierlei Linsen

Keine Gelees, keine Schäümchen und platzende Geschmackdragees gibt es auf der Volksküche. Nein, ein Stück Fleisch und – oh welch eine Dekadenz – Belugalinsen – die schwarzen.

Ein Stück Kochfleisch vom Rind, mit Zwiebel und Knoblauch, Pimentkörnern, Kümmel und Majoran, köcheln, köcheln, köcheln, solange bis das Fleisch weichgekocht und die Brühe einen starken Geschmack angenommen hat. Das nenne ich eine deftiges und schmackhaftes Rezept.

Rapsöl sehr heiß werden lassen und die Beinscheibe von allen Seiten in ihm scharf anbraten. Erst danach salzen und pfeffern. Pfeffer wird bitter wenn er im Fett anbrennt und kann das genze Essen verderben. Also immer nach dem Braten den Pfeffer einsetzen.

Ich salze auch immer im Nachhinein, weil ich der Meinung bin, so bleibt das Fleisch saftiger. Da gibt es jedoch verschiedenen Theorien.

Kleingeschnittene Zwiebel zu dem angebratenen Fleisch geben wenn dieses schon schön braun ist und auch diese braun werden lassen. So entstehen köstliche Röstaromen die der Beinscheibe vom Rind mit zweierlei Linsen das gewisse ETTWAS geben.

Zuletzt den Knoblauch dazugeben. Mit der Brühe auffüllen, ein kleines Schlückchen Rotwein dazu. Das Fleisch 2 Stunden zart köcheln lassen.

Die schwarzen Linsen aufsetzen – auch ohne Salz – sonst werden diese hart. Ungefähr soviel Wasser benutzen, das dieses von den Linsen aufgenommen wird und jene nicht abgegossen werden müssen. Eine Tasse Linsen und zwei Tassen Wasser. Oder sie geben so viel Wasser zu den Linsen das diese bedeckt sind und gießen nach. Im Kochwasser sind nicht nur wichtige Geschmacksstoffe, sondern auch wertvollen Inhaltsstoffe die man nicht wegschütten sollte. Mit den Berglinsen auch so verfahren. Wenn die Linsen dann fast weich sind, die schwarzen mit Rotweinessig und die helleren mit Weißweinessig abschmecken und salzen. Gehackte Blattpetersilie und Kräuter Ihrer Wahl unterrühren und anrichten.

Es ist erstaunlich, welch feine Geschmacksnuancen Linsen entwickeln können.Ein zu unrecht vernachlässigtes Lebensmittel !!!

Beinscheibe vom Rind mit zweierlei Linsen ist nicht geeignet für eine Kohlehydratreduzierte Kost. Aber Für jeden der durch lange vegane Ernährung Eisenmangel bekommen hat und schon ganz blass aussieht.

Horst Kistner | Der Tag im Eimer | Pigmentdruck und Postkarte zur Corona-Krise.
Horst Kistner | Der Tag im Eimer | Pigmentdruck und Postkarte zur Corona-Krise. Versandkostenfrei

Die geniale Postkarte zur CORONA-Krise für Ihre Freunde. Versandkostenfrei in Deutschland!

2 Replies to "Beinscheibe vom Rind mit zweierlei Linsen"

  • Ingunn Abraham 7. April 2007 (12:01)

    Auf der Packung von schwarzen Linsen steht: Beluga-Linsen, die schnelle Gourmet-Linse… Ich sehe da immer einen Trickfilm vor mir, wo die Linsen Ärmchen und Beinchen haben und wie verrückt rennen.
    Diese Linsen schmecken gut als Salat mit Äpfeln, roter Paprikaschote und etwas Mayonnaise.

  • Chris K. 27. Juni 2008 (11:32)

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man Linsen durchaus salzen kann, sie werden trotzdem weich. Der „Hartmacher“ ist Säure, also Wein, Essig etc.

Leave a reply

Your email address will not be published.

Datenschutzinfo