Brokkoliauflauf mit Schafkäse und Chili

Brokkoliauflauf mit Schafkäse und Chili

Es liegt auf der Hand; um Brokkoli kommt man nicht herum wenn man sich ausgewogen ernähren möchte.

Brokkoliauflauf mit Schafkäse und Chili ist nicht nur kalorienarm, sondern auch mordsmäßig gesund. Vor allem sieht er, ganz nebenbei, auch sehr gut aus, wenn man einige Dinge bei der Zubereitung beachtet. Man kann jedes Lebensmittel durch falsche Zubereitung kaputt machen. Es leidet dann nicht nur das Aussehen, sondern auch die Inhaltsstoffe sind futsch. Und davon hat unser Brokkoliauflauf mit Schafkäse und Chili jede Menge. Als da wären einige der wichtigsten Mineralstoffe wie Natrium, Zink, Eisen, Phosphor, Calcium, Kalium. Aber auch zahlreiche Vitamine wie zum Beispiel B1, B2, B6, E und natürlich Vitamin C im Überfluss.

Das klingt zwar nach einem veritablen Chemielager, ist aber überaus schmackhaft.

Wie gesagt – wenn man den Brokkoli richtig zubereitet. Sie sollten diesen niemals zu lange garen. Dann sind alle guten Stoffe im Kochwasser und außerdem ist der Brokkoli unansehnlich und matschig.

Hier erhalten Sie weitere Information über den Brokkoli.

Außergewöhnliche Kunst - auch für Ihre Küche - direkt und günstig kaufen

Zubereitung des Brokkoli:

Sie schneiden die kleinen Röschen vom Brokkolikopf und waschen sie mit kaltem Wasser ab. Bringen Salzwasser zum Kochen und geben den Brokkoli da hinein, wenn dieses sprudelt. Nach ca. drei Minuten nehmen Sie die Brokkolieröschen aus dem kochenden Wasser und schrecken sie in eiskaltem Wasser ab. Danach werden die Brokkoliröschen nochmals – maximal fünf Minuten – in dem Salzwasser gegart. Sie sollten noch einen guten Biss haben. Vor allem für unserem Brokkoliauflauf mit Schafkäse und Chili ist dies wichtig, da der Brokkoli ja noch in dem Ofen überbacken wird.

Der Brokkoliauflauf:

Sie streichen den Boden der Auflaufform großzügig mit Olivenöl ein Und geben legen da die Scheiben der gekochten Kartoffeln drauf. Danach kommen die Brokkolieröschen und dann der in Streifen geschnittene Schafkäse. Halb Sahne und halb Crème fraîche werden vermengt und deftig gewürzt. Dies mit gehackten Chilischoten und gepressten Knoblauch sowie Salz und Pfeffer. Diese Würzmischung geben Sie über den Auflauf und überbacken den Brokkoliauflauf mit Schafkäse und Chili bei 160 Grad, bis die Schafkäse braun wird. Vor dem Servieren geriebene Muskatnuss über alles.

Zahlreiche weitere Brokkolirezepte finden Sie hier!

Zutaten für zwei Personen.

Ein Brokkoli
200 Gramm Schafskäse
6 gekochte Kartoffeln
Eine Chilischote mittelscharf
Vier Knoblauchzehen
Eine Tasse Mischung aus halb Sahne und halb Crème fraîche
Olivenöl, Muskatnuss und Pfeffer
Salz natürlich auch

Brokkoliauflauf mit Schafkäse und Chili Zutaten

No Replies to "Brokkoliauflauf mit Schafkäse und Chili"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.