Ceviche von geräucherter Forelle –  bei Sarah Wiener abgeguckt

Ceviche von geräucherter Forelle – bei Sarah Wiener abgeguckt

Ceviche von geräucherter Forelle ist ja nun eigentlich ein lateinamerikanisches – genauer peruanisches –  Gericht, welches aus frischem Fisch bereitet wird und über Nacht ziehen muss – Ceviche. Hier ein Ceviche aus geräuchertem Fisch. Das klassische finden Sie hier – gell.

Hier nun die europäische Variante eines Ceviche, Ceviche von geräucherter Forelle. Habe ich bei der lieben Sarah abgeguckt. Dies wurde extra erfunden, denke ich, für jene Menschen die rohen Fisch verabscheuen aber doch gut essen möchten.

Also sie nehmen z.B. für zwei Personen 150 Gramm geräucherte Forelle zerpflücken diese fein in einem Schlüsselchen oder auch Schälchen. Natürlich haben sie vorher schon eine ECharlottes fein und klein gehackt, neben Ihnen liegt eine Zitrone aufgeschnitten und gespannt auf die erste Pressung. So nun vermischen sie die Zwiebel mit dem Fisch, geben Zitronensaft zu – für feine Säure, zwei Löffel saure Sahne, schmecken alles mit Salz und Pfeffer ab, verdichten die Masse und geben sie abgedeckt für 2-3 Stunden in den Kühlschrank, sodass es gut durziehen möge. So, bis jetzt ja alles ganz gewöhnlich. Aber nun – nun machen sie selbst Kartoffelchips.

Kartoffel schälen und in ganz feine Streifen hobeln. In heißes ÖL geben und braun werden lassen. Auf einem Küchentuch abtropfen lassen. Nun das Wichtigste! Essen Sie die Dinger nicht auf. Kenn ich! Kann schnell passieren. Also, gesalzen, wie sie sind, abkühlen lassen und zerbröseln. Gell!

Nun formen Sie unter Zuhilfenahme zweier Esslöffel die Sie unters kalte Wasser gehalten haben so etwas wie Eier aus dem  Ceviche von geräucherter Forelle, wälzen die in den Kartoffelchipssplittern und garnieren das Ganze auf einem Teller mit Salat ihrer Wahl.

Ceviche und Chips

Das Rezept Ceviche von geräucherter Forelle ist kreativ, leicht, modern, gesund und mit wenig Kohlenhydraten

Außergewöhnliche Kunst - auch für Ihre Küche - direkt und günstig kaufen

No Replies to "Ceviche von geräucherter Forelle -  bei Sarah Wiener abgeguckt"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo