Die Steckrübe als ultraeinfacher Salat

Die Steckrübe als ultraeinfacher Salat

Wruke, Kohlrübe, Butterrübe, Erdkohlrabi, Unterkohlrabi, Untererdkohlrabi, Ramanken, Bodenkohlrabi, Schwedische Rübe, welch Gemüse hat derart viele Namen?

Nur weil jenes Gemüse in armen Zeiten ständig auf die Teller kam, wird es heutzutage verachtet. Zu unrecht wie er und ich meinen.
Sie hat einen sehr angenehmen Eigengeschmack und ist in keinem Sinne aufdringlich – auch nicht ordinär. Habe sie einen feinen Perlwein – es muss keiner aus der Champagne sein – können sie dies überraschende Gemüse dazu reichen.

Sie besorgen sich kleinere Steckrüben, schneiden diese in dünne Scheiben. Bestreuen diese mit milden Himaliasalz (Himalayasalz) schichten die Scheiben in eine Schüssel und lassen das ganze 4-5 Stunden ziehen. Fertig.

Rezept: schnell gemacht und doch etwas Besonderes

No Replies to "Die Steckrübe als ultraeinfacher Salat"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo