Fisch und Lauch – schmeckt das auch ?

Fisch und Lauch - schmeckt das auch

Traditionell wird gedünsteter Fisch eher nicht mit Lauch auf den Tisch gebracht.

Fisch und Lauch – schmeckt das überhaupt ? Und wie! Im Elsass ist es sogar üblich, gedünsteten Fisch mit Sauerkraut zu essen. Obwohl mir das Sauerkraut mit Speck angemacht dort manchmal zu kräftig zubereitet ist, mag ich dieses Gericht doch sehr gern. Lauch in Sahne gekocht wird sehr mild und macht den feinen Geschmack eines Kabeljaufilets nicht kaputt. Fisch und Lauch schmeckt sehr gut und ist außerdem einfach zuzubereiten.

Der Lauch für den Fisch:

Sie schneiden den Lauch einfach in kleine Rädchen und waschen ihn gründlich ab, da immer ein wenig Sand in den Lauchstangen versteckt sein kann. Dann dünsten Sie den zerkleinerten Lauch in Butter an und geben einen kleinen Schuss Gemüsebrühe hinzu. Danach gießen Sie Sahne auf. Nicht zu viel aber so, dass der Lauch schön darin gegart wird. Gewürzt wird lediglich mit Salz und Pfeffer.

Die Zubereitung der Kabeljaufilets

Kabeljau sollte sehr sanft und niemals zu lange gedünstet werden. Er wird schnell unangenehm zäh. Und dann steht die Frage – Fisch und Lauch – schmeckt das auch ? Nicht mehr zur Debatte. Der Kabeljau ist einfach und schnell zubereitet. Sie Dünsten den langsam aufgetauten Fisch in reichlich Butter an und gießen einfach Sahne dazu. Ich habe die Soße mit marokkanischen Salzzitronen verfeinert. Dies ist sehr delikat und macht aus dem eigentlich einfachen Gericht etwas wirklich Besonderes.

Kartoffel

Feine Kartöffelchen sollten es schon sein – wenn man sie zu Fisch und Lauch reicht. Ich nehme gern die aromatische Moorsiglinde. Diese Kartoffeln wachsen im Hochmoor und sind fein aromatisch. Als Pellkartoffeln gekocht und dann in Butter leicht angebraten passen sie sehr gut zu unserem Fischgericht mit Lauch. Natürlich mit viel Petersilie dazu.

Fazit: Fisch und Lauch – schmeckt das – diese Frage ist eindeutig mit JA zu beantworten. Die Salzzitrone macht dieses einfache Gericht zu etwas Besonderem. Das Kabeljaufilet sollte jedoch nur knapp 10 Minuten gedünstet werden sonst wird es zäh.

Hier finden Sie über hundert weitere Fischrezepte

Fisch und Lauch Zutaten

Zutaten pro Person:

Eine Stange Lauch

200 Gramm Kabeljaufilet

3-4 Kartoffeln Moorsiglinde

Einen kleinen Becher Sahne
eine viertel Salzzitrone

Blattpetersilie
Salz und Pfeffer

eine viertel Tasse Gemüsebrühe

Außergewöhnliche Kunst - auch für Ihre Küche - direkt und günstig kaufen

No Replies to "Fisch und Lauch – schmeckt das auch ?"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo