Forelle einfach zubereitet

Es gibt immer noch zu viele Kochwillige, die davor zurückschrecken einen ganzen Fisch zuzubereiten.

Doch nicht nur eine Forelle ist einfach zubereitet, auch andere Fische lassen dies gerne mit sich geschehen. Nur zwei Dinge sind zu beachten. Temperatur und die Zeit. Also ist es so einfach wie ein Schlemmerfilet. Schmeckt nur besser und man weiß was man hat.

Forelle einfach zubereitet

In der Pfanne einen Fisch zuzubereiten ist zwar auch kein Hexenwerk.

Jedoch, er kann anbacken, die Haut bleibt hängen und das sieht nicht gut aus. Also bietet sich die Zubereitung in der Backröhre an. Das die Forelle einfach zubereite ist, und auch saftig bleibt, gelingt am besten auf einem Gemüsebett. Dieses spendet Feuchtigkeit. Aber auch zwei Fische sind mit einer Klappe geschlagen. Das Gemüse und der Fisch sind zur gleichen Zeit fertig. Man benötigt nur einen Bräter, hat weniger Abwasch und mehr Zeit den Wein zum Fisch zu genießen.

Forelle einfach zubereitet mit Speckstreifen

Zubereitung: Die ausgenommenen Forellen unter kaltem Wasser abwaschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Mit Zitronensaft säuern und salzen.

Nach Möglichkeit einen Zweig Rosmarin in den Bauch legen. Das Gemüse kleinschneiden und in den geölten Bräter legen. Mit Olivenöl beträufeln und salzen. Gern auch gehackten Rosmarin darüberstreuen. Danach die vorbereiteten Forellen darauflegen und, so Sie das möchten, mit Speckstreifen belegen. Danach, alles zusammen, in den, auf 160 Grad vorgeheizten, Ofen schieben und 20-30 Minuten garen lassen.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob der Fisch gar ist, heben sie sein Fleisch an der Rückengräte vorsichtig an. Löst sich das Fischfleisch leicht ab, haben Sie gewonnen.

Forelle einfach zubereitet Zutaten

Zutaten für – Forelle einfach zubereitet – mit Gemüse:

Für 4 Personen zwei größere Forellen. Vier kleine sehen auf dem Teller besser aus.
Gemüse ihrer Wahl. Ich hatte eine Fenchelknolle, Zwei Feldgurken, Tomaten und Frühlingszwiebel. Dann noch Zitrone um den Fisch zu säuern und natürlich Olivenöl. Rosmarin. Salz.

Die Pfeffermühle stellen Sie auf den Tisch

Hier finden Sie bei uns viele weitere FISCHREZEPTE

No Replies to "Forelle einfach zubereitet"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo