Gemischter Salat mit gebratenen Sardinenfilets

Gemischter Salat mit gebratenen Sardinenfilets

Gemischter Salat mit gebratenen Sardinenfilets ist ein sehr feines und leichtes Essen!

Natürlich kann man auch gut und gerne die Sardinenfilets pur verspeisen, aber hübscher sieht das schon aus, mit dem Salat darunter. Eine leichte Vorspeise, oder ein feiner kleiner Hauptgang für körperbewuste Menschen.

Die Vinaigrette:

Sehr fein geschnippelten Knoblauch mit bestem Olivenöl, Kräuteressig und einem Löffel Honig schaumig vermischen. Salz und Pfeffer sei nicht vergessen. Dieses Sößchen beiseite stellen, ruhen und ziehen lassen.

Salat:

Romagnasalat und Radicchio klein rupfen. Waschen, trocknen und hübsch auf dem Teller verteilen. Die würzigen Sprossen darüberstreuen.

Sardinenfilets:

Salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Sehr kurz in heißem Olivenöl anbrutzeln – aus der Pfanne auf den Salat. Vinaigrette darüber und auf den Tisch dett Ganze.

Rezept Gemischter Salat mit gebratenen Sardienenfilets : Leichte mediterrane Küche

Diät: Kohlenhydratfrei

No Replies to "Gemischter Salat mit gebratenen Sardinenfilets"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo