Gemüseauflauf mit Schafskäse ist einfach gut

Gemüseauflauf mit Schafskäse

Gemüseauflauf mit Schafskäse aus Griechenland – eine Art Entwicklungshilfe!

Alle hacken auf den armen Griechen rum dabei – ein Gemüseauflauf mit Schafskäse ist einfach gut wegen deren Schfaskäse. Und was tun wir? Nichts! Erst verkaufen wir denen U-Boote, die angeblich dem Schutz vor den Türken dienen sollen, obwohl die ja in der Nato sind und die Griechen auch. Wer soll da wem im Ernstfall beistehen? Verstehe das, wer will. Jedenfalls sind wir an der Misere mitschuldig. Da kann man ja zumindest griechischen Schafkäse essen und deren Olivenöl verwenden. Retsina dazu trinken und zur Verdauung einen Ouzo.

Die Zutaten für Gemüseauflauf mit Schafskäse

Einmal in der Woche wieder leere ich meinen Gemüsekorb. Resteessen ist angesagt.

Drei Kartoffeln waren darin. Eine Zucchini und eine Paprikaschote sowie eine Gurke. Zwiebeln sind immer da. Also habe ich die Kartoffel geschält und in Würfel geschnitten. Die dann fünf bis zehn Minuten in Salzwasser gekocht. Die Stücke sollten noch bissfest sein. Zwiebel, Zucchini und Paprika durch die Pfanne ziehen, nachdem die Zwiebel glasig angedünstet ist. Mit Rosmarin und dem Chili geschmacklich anreichern. Salzen natürlich auch. Alles in eine feuerfeste Form. Einige Löffel Crème fraîche darüber, grieschiches Ölivenöl und den gewürfelten griechischen Schafkäse. Ab in den Ofen bei 180 Grad. Fertig ist das leckere Gericht, wenn der Käse leicht angebräunt ist.

Den Gurkensalat habe ich mit Buttermilch und Frühlingszwiebeln angemacht. Etwas Farbe gab eine rote Paprika. Gemüseauflauf mit Schafskäse ist einfach gut und noch besser wenn es einen salat dazu gibt.

Hier noch mehr Rezepte mit Schafskäse.

Gemüseauflauf mit Schafkäse in der Form

Gemüseauflauf mit Schafkäse aus Griechenland – eine Art Entwicklungshilfe! Das ist sehr schmackhaft.

Außergewöhnliche Kunst - auch für Ihre Küche - direkt und günstig kaufen

No Replies to "Gemüseauflauf mit Schafskäse ist einfach gut"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo