Gulasch mit Paprika an Reis ist rasch zubereitet

Paprika mit Korkumareis und Petersilie

Paprika asiatisch mit Reis Kurkuma benötigt zwar einige Ingredienzien, ist aber doch verhältnismäßig rasch zubereitet.

Mit dem Paprika nehmen wir Vitamin C zu uns und das im Reis enthaltene Curcuma fängt die freien Radikale. Klingt gesund aber  “ Paprika asiatisch mit Reis Kurkuma “ schmeckt doch 😉

Zuerst schnippeln wir die Zutaten klein. Paprika, Knoblauch und Frühlingszwiebeln.

Frühlingszwiebeln sind ja sowas wie ein „Muss“ wenn man auf asiatisch machen und auch noch kochen will. In ein wenig Öl – es kann ruhig Sesamöl oder Woköl sein – wird zuerst Frühlingszwiebel und Knoblauch angedünstet. Danach geben wir den Paprika hinzu und löschen mit Sake ab. Zwei bis drei EL Reisessig geben eine feine Säure.

Das Gemüse lässt man einköcheln und schmeckt mit Salz, Chili, und asiatischen Saucen ab. Gern benutzt wird: Austernsauce, Fischsauce aber auch die gewöhnliche Sojasauce.

Zutaten Paprika Reis

Da ich den Reis aus dem Förmchen gestürzt kredenzen wollte, sollte er nicht zu locker sein. Also wasche ich den Basmati – Reis nicht, bevor ich ihn im Salzwasser koche. Wenn ich den Reis vorher Wasche und die Stärke abspüle würde er locker sein. Das ist auch gut aber nicht für die Art wie ich ihn servieren möchte. Also koche ich ihn – ein Teil Reis zwei bis drei Teile Wasser – und gebe einen EL Kurkuma hinzu. So wird seine Farbe schön Gelb. Ein guter Ersatz für Safran – was die Farbe angeht – aber nicht so teuer.

Paprika asiatisch mit Reis Kurkuma ist also nicht nur lecker sondern auch gesund.

Kurkuma, Curcumin oder auch Gelbwurz genannt ist eine sehr bedeutende Heilpflanze und soll bei verschiedensten Krankheiten helfen. Von Alzheimer bis Krebs – sagt man. Mehr können sie unter folgenden Link erfahren – Zentrum der Gesundheit.

Auf alle Fälle mag ich sein Aroma wenn man das Gewürz in Maßen verwendet. Übrigens enthält Curry auch einen Anteil von Curcuma.

Außergewöhnliche Kunst - auch für Ihre Küche . direkt und günstig kaufen

No Replies to "Gulasch mit Paprika an Reis ist rasch zubereitet"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo