Deutsche Hühnerbrust asiatisch immer wieder gern

Deutsche Hühnerbrust asiatisch

Hühnerbrust asiatisch wird immer wieder gern genommen – das schnelle asiatische Pfannengericht.

Sie benötigen Gemüse ihrer Wahl Brust vom glücklichen Huhn, ein wenig Öl zum anbraten und Kokosmilch für das Rezept Hühnerbrust asiatisch. Frühlingszwiebel darf nicht fehlen, und wenn sie keinen frischen Koriander haben, sollten sie Koriandersamen im Mörser zerstoßen und die Chilischote darf auch nicht fehlen.

Hühnerbrust in feine Scheiben schneiden. Gemüse und Chilischote auch fein schneiden für. Die Hühnerbrust scharf anbraten das Gemüse, samt Chilischote hinzugeben und mit viel Kokosmilch abschrecken. Mit Koriander, salz und Pfeffer abschmecken. Ein paar Spritzer Fischsauce sind gut und Sojasoße darf nicht fehlen.

Wenn sie Reis dazu essen, ist das Gericht etwas Kalorienhaltiger.

Viele weitere Geflügelrezepte finden Sie hier.

Außergewöhnliche Kunst - auch für Ihre Küche - direkt und günstig kaufen

No Replies to "Deutsche Hühnerbrust asiatisch immer wieder gern"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo