Hühnersuppe mit Ingwer für Erkältungen

Hühnersuppe mit Ingwer für Erkältungen

Hühnersuppe mit Ingwer für Erkältungen

Ein möglichst fettes Huhn vom Markt mit Ingwer – am besten frisch und in feine Scheiben geschnitten – in Gemüsebrühe garen bis es weich ist.

( Vorsicht: Ingwer hat, je nach Frische, eine sehr unterschiedliche Würzkraft)

Am besten ist es parallel zum Huhn Möhren, Sellerie und anderes Gemüse zu dünsten. Dabei jedoch darauf achten, dass es noch einen gewissen Biss behält. Das Huhn wird mit Suppengemüse gekocht. Wenn es Huhn gar ist, nimmt man es aus der Brühe und zerkleinert es in Stücke welche so groß sind, dass sie gut mit einem Suppenlöffel gegessen werden könne. Die Brühe gibt man durch ein Sieb um das zerkochte Gemüse zu entfernen. Danach das seperat kekochte Gemüse und das zerkleinerte Huhn in die Brühe geben. Natürlich man kann auch noch separat gekochte Bandnudeln dazugeben.

Schon vor 500 v.Chr. soll Konfuzius seine Speisen mit Ingwer gewürzt haben. Ob er Hühnersuppe mit Ingwer für Erkältungen zu sich nahm ist jedoch nicht überliefert..

Der tägliche Genuß von Ingwer verspricht außerdem ein langes Leben.

Viele weitere Gerichte mit Huhn finden Sie hier.

No Replies to "Hühnersuppe mit Ingwer für Erkältungen"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo