Mini Artischocken mit Hirse und Salat

Mini Artischocken mit Hirse

Alles Mini oder was? Also Mini Artischocken mit Hirse. Möhren und Gurken gibt es schon lange im Puppenhausformat nun auch die Artischocken und Zucchini sowieso.

Wie ich auf das Rezept Mini Artischocken mit Hirse gekommen bin? Weil die kleinen Artischocken einfach hübsch anzusehen waren. Also habe ich sie auf dem Wochenmarkt erworben. Ich weiß nicht, ob es an der Art meiner Zubereitung in Weißwein lag, aber ich fand die Mini Artischocken nicht so aromatisch wie ihre Eltern – die normalen Artischocken mit den dicken Artischockenböden.

Auch bei den kleinen Dingern sollte man großzügig die äußeren Blätter entfernen, da diese auch nach dem Zubereiten noch unangenehm hart sein können. Ich habe dann auch noch die Blattspitzen gekappt und den Stiel abgeschnitten. Das berüchtigte Gras im Inneren hatten die kleinen Artischocken noch nicht gebildet. Nach dieser kurzen Prozedur halbierte ich die Artischocken und gab sie sofort in Zitronenwasser, da sie sonst an der Luft sofort unansehnlich braun-grau werden.

In einem kleinen Topf wird klein gehackte Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl angeschwitzt. Die kleinen Artischocken in einem Sieb abgießen und kurz mit klarem Wasser spülen und sofort in den Topf mit Zwiebel und Knoblauch kurz anbraten. Dann mit Weißwein und ein wenig Gemüsebrühe angießen, bis sie bedeckt sind und zwanzig Minuten auf kleiner Flamme mit einem Zweig Rosmarin simmern lassen.

Hirse gekocht:

Hirse bereitet man wie Reis zu. Ein Teil Hirse. Zwei Teile Wasser und ein wenig Salz zum Kochen bringen. Die Zubereitung von Hirse geht einfach und schnell. Auch wie beim Reis sollte man die Hirse in einem feinmaschigen Sieb unter kalten Wasser gründlich spülen und dann mit Zwei bis drei Teilen leicht gesalzenen Wassers zum kochen bringen. In 10 – 20 Minuten ist die Hirse weich und fertig. So einfach gekocht und mit viel fein geschnittener Blattpetersilie vermengt ist sie wie ein festes Risotto oder ein asiatischer Klebereis und lässt sie mit einem kleinen Tässchen gut auf dem Teller arrangieren.

Radicchio gebraten:

Zu der Hirse und den Mini Artischocken, kam als dritte Komponente noch kurz angebratenen Radicchio. Auch eine überaus delikate Sache. Man dünstet in Olivenöl eine in feine Scheiben geschnittenen Knoblauchzehe und fein gehackte Schalotte an und gibt den Radicchio dazu. Kurz braten wenden und raus aus der Pfanne, bevor der Radicchio braun wird. Salzen und Pfeffer aus der Mühle.

Ein kleines veganes Menü auf einem Teller. Einige Blätter frische Minze passen gut zu diesem Menü.

Zutaten für eine Person:

Acht Mini Artischocken

Zitronensaft
Ein Glas Wein | Gemüsebrühe
Zwei Schalotten
Knoblauch nach Bedarf
100 Gramm Hirse
Zwei Hände voll Radiccioblätter
Olivenöl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Ein Bund Blattpetersilie
Minzeblätter

Zutaten Mini Artischocken mit Hirse

Außergewöhnliche Kunst - auch für Ihre Küche - direkt und günstig kaufen

No Replies to "Mini Artischocken mit Hirse und Salat"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo