Nudeln mit scharfer Specksoße

Nudeln mit scharfer Specksoße ist ein einfaches Rezept

Der Italiener kennt eine feine und eine einfache Küche.

Das Rezept, Nudeln mit scharfer Specksoße, gehört natürlich zur einfachen italienischen Küche, genannt Cucina Povera. Erstaunlich ist, dass auch diese einfachen italienischen Rezepte vieles überragen, was wir aus der deutschen Küche kennen. Natürlich sind es die Zutaten. Vor allem aber sind die verwendeten Tomaten ein natürlicher Geschmacksverstärker. Auch sind Parmesan oder Pecorino kleine Geschmacks-Wunder und dürfen bei der  Zubereitung von Pasta nicht fehlen.

Dieses einfache, feine Gericht ist in schlappen 20 Minuten zubereitet.

Nudeln mit scharfer Specksoße Zutaten gibt es überall

Zutaten für Nudeln mit scharfer Specksoße – 4-6 Personen

150 g Speck. Geräuchert oder einfacher geräucherter Speck vom Schweinerücken.
Es darf auch Schweinebacke sein.
250 g Tomaten
50 g frisch geriebener Pecorino oder Parmesan
400 Gramm Pasta – möglichst dick
1 Zwiebel
Bei mageren Speck 2 EL Olivenöl zum anbraten
Eine mittelscharfe Chilischote
Langer oder normaler frisch gestoßener Pfeffer und Salz

Der Speck, Schweinebacke wird in Würfel geschnitten und in einer Pfanne kross angebraten. Dann gibt man die geschnippelte Zwiebel und Knoblauch hinzu und vermischt alles. Zwiebel glasig dünsten. Nebenbei kocht man die Nudeln in Salzwasser.

Wer die Nudeln mit scharfer Specksoße fein haben möchte, überbrüht die Tomaten mit kochendem Wasser und schält sie.

Ich bin von der schnellen Sorte und spare mir dies. Die fein geschnittenen Tomatenstücke in die Pfanne geben und bei geringer Hitze mit garen. Zwei EL Pecorino oder Parmesan unterrühren die gehackte Chilischote hinzugeben und mit gestoßenem Pfeffer oder Cayennepfeffer scharf würzen. Die al dente gekochten Nudeln unterheben und heiß servieren. Den Restlichen Käse drüberstreuen und schon ist dieses feine Gericht fertig.

Hier finden Sie noch viele weitere PASTAREZEPTE

No Replies to "Nudeln mit scharfer Specksoße"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo