Rinderbrust an Meerrettichsoße mit Butterrübchen

Rinderbrust an Meerrettichsoße mit Butterrübchen

Rinderbrust an Meerrettichsoße oder der Tafelspitz für Arme.

Nun gut, es kann nicht immer das Feinste sein, also nehmen wir mal Rinderbrust.
Allerdings ist die Rinderbrust ein wenig grob in der Faserung. Sollten Sie jedoch ein solches Stück vom Limousin-Rind bekommen, dann werden sie ihre helle Freude haben. Denn schon der Name des Viehs klingt edel. Halt französisch. Und wie wir wissen, ist, was aus Frankreich kommt, die Nahrung betreffend immer vom Feinsten. Die Herkunft des Rinds welches ich hier verwendete ist wohl genetisch gesehen französisch. Gleichwohl wuchs dieses Tier in Norddeutschland auf. Dier Rinder eben das liebe lange Jahr über im Freien. Die Limousin-Rinder bekommen nur natürliches Futter und das ist nicht nur gut genug für Rinderbrust an Meerrettichsoße, sondern auch für die Umwelt.

Der Argumente genug, um das Fleisch dem turbogezüchteten Mastvieh vorzuziehen.

Also salze und pfeffere ich das gute Stück und brate es ringsherum ganz scharf an. Währenddessen habe ich das Wurzelwerk klein geschnitten. Dazu gehören: Lauch, Sellerie, Möhre, Zwiebel und Petersilienwurzel. Dieses Suppengemüse werfe ich anschließend in den Topf und gieße mit Gemüsebrühe auf. Gebe einige Piment- und Pfefferkörner dazu. Die Rinderbrust sollte bei kleiner Flamme drei Stunden leicht köcheln. Dann das Fleisch herausnehmen und die Brühe durch ein feines Sieb seien.

Die Sauce noch ein wenig einkochen lassen, reichlich frisch geriebene Meerrettichwurzel daran. Mit dicker Sahne binden und abschmecken. Die dazugehördenden Butterrübchen in feine Butter garen. Butterübchen passen sehr gut zu Rinderbrust an Meerrettichsoße. Petersilie gehackt ergänzt alles sehr gut.

Rezept Rinderbrust an Meerrettichsoße: altdeutsch nach Omas Rezept

Viele weitere Rezepte mit Rindfleisch finden Sie hier.

Außergewöhnliche Kunst - auch für Ihre Küche - direkt und günstig kaufen

No Replies to "Rinderbrust an Meerrettichsoße mit Butterrübchen"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo