Salat von roter Beete auf Bruschetta

Salat von roter Beete auf Bruschetta

Salat von roter Beete auf Bruschetta das ist es!

Meine Lieblingsknolle, die rote Beete – hier in einer weiteren Variante – leicht italienisiert.

Für vier Personen, zwei mittelgroße Knollen kleinschneiden. Würfelchen, Streifchen, das bleibt jedem selbst überlassen. Eine Zwiebel feinhacken. 7,8,9,10,oder auch 11 Sardellenfilets fein und kleinschneiden. Petersilie hacken. Alles vermengen und ein Löffelchen Salatöl dazugeben. Salzen, Pfeffern und ziehen lassen. Drei Eier hart kochen, und kalt werden lassen. Sauerteigbrotscheiben in Olivenöl rösten. Alles hübsch auf dem Teller anrichten. Kapern drüber. Fertig ist die Sache.

Rezept: Deutsch – italienisch

No Replies to "Salat von roter Beete auf Bruschetta"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo