Selbst gemachte Kartoffelchips mit feinem Gemüse

Selbstgemachte Kartoffelchips

Selbst gemachte Kartoffelchips mit feinem Gemüse  – bringt einen knusprigen und auch etwas sündigen Aspekt in das vegane Essen.

Der Kaloriengehalt selbst gemachter Kartoffelchips ist dem Augenschein nach immens. Kohlenhydrate mit Fett gepaart haben dies so an sich.

Die Gemüsepfanne bestand wie üblich aus gemischtem Gemüse. Zwiebelwürfel anbraten, Zucchini dazu und den Paprika – Kräuter viele. Ich liebe Olivenöl, also benutzte ich dieses zum Anbraten der Zwiebeln und des Knoblauch ehe das Gemüse hinzukommt. Nach 5 Minuten können sie die Hitze runterdrehen und das Ganze noch einige Minuten ziehen lassen ohne zu vergessen mit Pfeffer und Salz abzuschmecken.

Selbst gemachte Kartoffelchips Gemüse !  Sie schälen die Kartoffeln und schneiden oder raspeln sie in feine Scheiben. Wichtig!

Sie verteilen diese auf Küchenkrepp legen ein oder mehrere Lagen oben drauf und pressen das Küchenpapier auf die Kartoffelscheiben. Um so trockener – um so knuspriger. Ich habe in einer Pfanne natives Olivenöl – nicht zu stark – erhitzt. Also, es sollte nie Rauch entstehen. Am besten testen sie die richtige Temperatur, indem sie ein Stück Weißbrot in das Öl halten. Bilden sich Blasen und verfärbt es sich bräunlich, können sie die Kartoffelscheiben in das heiße Öl geben. Nicht zu viele, damit die Scheiben nicht aneinanderhaften. Versuchen sie die zukünftigen Kartoffelchips mit einer Gabel auseinanderzuhalten, sodass sie ringsherum schön braun und knusprig werden. Haben die Kartoffelscheiben die richtige Bräune heben sie diese mit einem Schaumlöffel aus dem Öl, lassen sie abtropfen. Danach legen sie die ungesalzenen Kartoffelchips auf einige Lagen Küchenkrepp, damit überflüssiges Fett aufsaugen werden kann. Danach salzen und auf die Teller geben.

Das hatte schon was. Das nicht zu weiche Gemüse und die aromatischen, knusprigen selbst gemachten Kartoffelchips passen hervorragend zusammen.

Außergewöhnliche Kunst - auch für Ihre Küche - direkt und einfach kaufen

No Replies to "Selbst gemachte Kartoffelchips mit feinem Gemüse"

    Leave a reply

    Your email address will not be published.

    Datenschutzinfo