spaghetti neri dorati al salmone selvatico

spaghetti neri dorati al salmone selvatico

Eine zarte Vorspeise für lange Abende – diese spaghetti neri dorati al salmone selvatico

Für spaghetti neri dorati al salmone selvatico benötigen wir 3 Schwarze Spaghetti oder mehr
Dukaten-Doppelgold 23 Karat (hin und wieder in rauen Mengen gut für Körper und Geist)
Teuerster Caviar
Zorniger Lachs
Basilikum und Knoblauch schön zerrieben in hübschem extra-nativen Olivenöl
Etwas Grün
und Parmesan nach Geschmack

Die drei Spaghetti nach Anleitung kochen.

Anrichten.
Mittlerweile kalt verzehren – buon appetito! Das sind die weltbesten spaghetti neri dorati al salmone selvatico

Leider nicht geeignet für Kohlenhydratfreie Kost

Zahlreiche weitere Pastarezepte finden Sie hier.

1 Reply to "spaghetti neri dorati al salmone selvatico"

  • sieghartpaul 22. April 2007 (19:30)

    Kleiner Tipp nebenbei und hier unten. Teller vorher anwärmen verhindert die Abkühlung während der kreativen Phase des fotografieren. Gericht gefällt sehr. Wie gemalt !

Leave a reply

Your email address will not be published.

Datenschutzinfo